Bauprojekt Elefantenweg: Bürger richtig informieren

Veröffentlicht am 30.05.2022 in Aktuelles

Pressemitteilung SPD Ortsverein Mooswald-Landwasser-Lehen

Am Elefantenweg Hausnummer 1 bis 39 sind Häuser auch in Teilen schon abgerissen, stehen Häuser auch teilweise seit Jahren leer und die noch bestehenden sind in einem erbärmlichen Zustand.

SPD und FSB - Mieterbeirat haben auf diesen unhaltbaren Zustand hingewiesen. Jetzt wissen wir: Am 25. März 2022 hat eine Jury unter Ausschluss der Öffentlichkeit den besten Entwurf ausgewählt, für die weitere Planung. Das Bauprojekt soll nun von der Freiburger Stadtbau (FSB) eigenständig abgearbeitet und final realisiert werden.

Bisher ganz und gar nicht wurde der Wunsch nach Bürgerinformation und der dafür erforderlichen Transparenz erfüllt. Im Flur zum Müllplatz des Fritz-Hüttinger-Hauses wurden die Pläne der Siegerentwürfe 1 bis Platz 3 einfach nur ins Fenster gehängt. Nicht leserlich, dafür schwer zugänglich wie das Bild zeigt, ohne Kommentar und auch ohne Modell. Besser kann man die Missachtung der Bürgerschaft im Mooswald und auch der BestandsbewohnerInnen von der Freiburger Stadtbau, die es auch unmittelbar direkt betreffen wird, auch nicht zum Ausdruck bringen. 

Mieterbeirat und SPD Ortsverein Mooswald-Landwasser-Lehen fordern daher einmütig, was eigentlich selbstverständlich ist: Eine Bürgerinformation mit den Plänen, mit den Modellen, mit den siegreichen Architekten, die ihren „Siegerentwurf“ erläutern, sowie allen BürgerInnen zu einem zuvor rechtzeitig, festgesetzten Termin auch öffentlich, Rede und Antwort stehen. Wir sehen nun jetzt dringend weiteren Handlungsbedarf für die Freiburger Stadtbau als Kernverantwortliche.

 

Alle Termine öffnen.

15.07.2024 Sitzung AK Europa SPD Freiburg
Weitere Infos folgen

23.07.2024, 19:00 Uhr Sitzung AK Bildung SPD Freiburg
Der Arbeitskreis Bildung trifft sich am 23.07.2024 um 19 Uhr im Regionalzentrum (Merzhauser Straße 4) zum gemeins …

Alle Termine