Termine (21)

Podiumsdiskussion „Freiburg, wir müssen reden!“

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Mittwoch, 20.11.2019, 19:00 Uhr.
Ort: Freiburger Essenestreff, Schwarzwald Straße 29

Veranstaltung der Jusos Freiburg

Am Mittwoch, den 20. November um 19 Uhr findet die Podiumsdiskussion „Freiburg, wir müssen reden!“ zum Thema Armut in Freiburg im Freiburger Essenestreff, Schwarzwald Straße 29 statt.

ÜBER WAS MÜSSEN WIR REDEN?
Armut! Über Armut in einem der reichsten Länder der Welt. Hier - in Deutschland. Hier - in Freiburg.

WARUM?
Miete, Essen, Kleidung? Für viele ist das eine Selbstverständlichkeit. Andere Menschen müssen diese Frage mit Nein beantworten. Im Alltag nehmen wir Armut jedoch oft nicht wahr. Trotzdem dürfen wir die Ungerechtigkeit in unserem Umfeld nicht ignorieren!

DESWEGEN!
Lasst uns darüber reden! Wir wollen mit euch über die Situation der betroffenen Menschen, die Arbeit verschiedener lokalen Initiativen sowie deren Konzepte und Erfahrungen sprechen. Zentral ist die Frage: Armut in einem reichen Land - warum ist das immer noch der Fall?

Auf dem Podium werden folgende Personen mit uns diskutieren*:

Horst Zahner (Essenstreff)
Dr. Timo Sedelmeier (Uni Tübingen),
Bernd Klippstein (StraßenSchule)
Claudius Heidemann (OASE)

Moderation: Dorothea Schiewer

*Wir weisen darauf hin, dass wir prinzipiell auf eine paritätische Besetzung des Podiums achten. Für diese Veranstaltungen haben wir jedoch Organisationen und nicht Personen angefragt, die uns dann die besagten Personen rückgemeldet haben.

Turbulente Zeiten für die deutsch-französische-Freundschaft?

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Mittwoch, 20.11.2019, 19:00 Uhr.
Ort: Stadtbibliothek Freiburg, Münsterplatz 17, 79098 Freiburg

Fachgespräch mit Dr. Nils Schmid zum Vertrag von Aachen

56 Jahre nach der Unterzeichnung des ersten deutsch-französischen-Freundschaftsvertrags haben die beiden Nachbarn ihre Freundschaft im Januar 2019 bekräftigt. Mit dem Aachener Vertrag soll die Bindung auf internationaler wie lokaler Ebene vertieft werden.
Der Vertrag fällt in eine Zeit der Unwägbarkeiten: Ob bei der wirtschaftlichen Ausrichtung, dem militärischen Engagement im Ausland oder bei der Vision für ein geeintes Europa – vieles unterscheidet die Nachbarn diesseits und jenseits des Rheins.

Eine Vertiefung der deutsch-französischen Freundschaft ist für Baden-Württemberg von Interesse.
Der Aachener Vertrag beeinflusst die Menschen vor Ort unmittelbar: Sei es beim täglichen Grenzübergang zur Arbeit, dem geplanten Ausbau der Strecke Freiburg-Colmar oder durch die geplante Schließung des Atomkraftwerks in Fessenheim.

Wie kann es den beiden Staaten gelingen, die Freundschaft trotz der Unterschiede zu vertiefen? Wie kann der Aachener Vertrag die beiden Länder noch näher zusammenbringen? Und was wird sich für die Menschen in der Region verändern?

Diese Fragen wird Dr. Nils Schmid, außenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, mit uns diskutieren.Der promovierte Jurist war von 2011 bis 2016 stellvertretender Ministerpräsident von Baden-Württemberg und gleichzeitig Landesminister für Finanzen und Wirtschaft.


Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 20. November, um 19.00 Uhr in der Stadtbibliothek
Freiburg (Münsterplatz 17, 79098 Freiburg) statt. Der Eintritt ist frei.

Ortsvereinssitzung OV Mooswald-Landwasser-Lehen

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Mittwoch, 20.11.2019, 19:30 Uhr.
Ort: Gasthaus Schützen in Lehen

Monatlicher Treff am Mittwoch, 20. November 2019, 19.30 Uhr, Gasthaus Schützen in Lehen,
Breisgauerstr. (gegenüber Straßenbahnhaltestelle Paduaallee)

Mitgliederversammlung Jusos Freiburg

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Donnerstag, 21.11.2019, 19:00 Uhr.
Ort: SPD-Regionalzentrum, Merzhauser Str. 4

Am Donnerstag, den 21. November um 19 Uhr findet unsere Transpi-Mal-Mitgliederversammlung um 19 Uhr im SPD-Regionalzentrum, Merzhauser Str. 4, statt.

Bei dieser Mitgliederversammlung möchten wir einerseits mit euch Transparente für den Global Day of Climate Action, also der nächsten Demo von Fridays for Future am 29. November, malen. Außerdem möchten wir das nach dem Themen Monat „System Change not Climate Change“ erarbeitete Thesenpapier zum Thema Umwelt beschließen und ein neues Awarenessteam wählen. Das Awarenessteam ist dafür da, dass sich alle bei den Jusos Freiburg wohlfühlen. Die Mitglieder des Awarenessteam fungieren als Ansprechpartner*innen bei  Problemen, Diskriminierungen etc. und behalten die Gruppendynamik im Blick. Solltest Du noch Fragen dazu haben und Interesse Teil des Awarenessteam zu werden, kannst du Dich jederzeit an das aktuelle/ehemalige Awarenessteam (z.B. Nils & Madeleine) oder Mitglieder des Vorstands wenden.

Der Vorschlag zur Tagesordnung ist wie folgt:

  1.  Begrüßung & Konstituierung
  2.  Beschluss der Tagesordnung
  3. Wahl der Sitzungleitung, Mandatsprüfungs- und Zählkommission
  4. Diskussion & Beschluss des Thesenpapiers zum Thema Umwelt
  5. Wahl eines Awarenessteams
  6. Ende der MV

Im Anschluss werden Transpis gemalt

Ortsvereinssitzung OV Ost

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Donnerstag, 21.11.2019, 19:30 Uhr.
Ort: Haus 197

Treffen Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Juristen (AsJ)

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Montag, 25.11.2019, 19:00 Uhr.
Ort: Goldenen Anker, Uhlandstraße 13, 79102 Freiburg

Sitzung AK Umwelt

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Mittwoch, 27.11.2019, 18:30 Uhr.
Ort: Fraktionszimmer im Rathaus

Themen:
- Bericht aus dem Gemeinderat/Umweltausschuss (Walter Krögner)
- SPD-Position zum Volksbegehren Artenschutz (Gabi Rolland)
- Klimaschutzgesetz (Gabi Rolland)
- Persönliches CO2-Budget (Eckart Schultz)
- Sonstiges

Stühlinger Forum – Ein Abend über Kuba

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Donnerstag, 28.11.2019, 19:00 Uhr.
Ort: Quartiersladen, Ferdinand-Weiß-Straße 117

„Revolution ist, alles zu ändern, was verändert werden muss“ – Ein Abend über Kuba

Uwe Stöhr wird über seine Eindrücke einer dreiwöchigen Rucksacktour durch Kuba berichten.

Achtung!, wer schöne Bilder und einen gemütlichen Abend erwartet, wird enttäuscht werden, denn es wird nichts ausgeklammert, weder Misswirtschaft, Unterdrückung oder Mangel.

Sitzung OV Innenstadt

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Donnerstag, 28.11.2019, 20:00 Uhr - 23:00 Uhr.
Ort: Pizzeria Taormina

Ein Beitrag von SPD Freiburg Innenstadt

Sitzung AK Christen in der SPD

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Freitag, 29.11.2019, 18:00 Uhr.
Ort: SPD-Regionalzentrum, Merzhauserstr. 4, 79100 Freiburg

Freitag, 29.11.2019 um 18 Uhr im SPD-Regionalzentrum, Merzhauserstr. 4, 79100 Freiburg

Bezug nehmend auf die Ereignisse in Halle widmen wir uns im nächsten Arbeitskreis dem Thema:
                           Nimmt der latent exitierende Antisemitismus in Deutschland zu?

                           Und wenn ja, was kann man dagegen tun?                                                   

Ihre Teilnahme zugesagt haben Manfred Jeub, Schuldekan i.R. und Ulrich Greder,  Pfr. i.R., die uns ihre engagierte und fundierte Meinung zum Thema darlegen. Vor allem Manfred Jeub hat Kritik geübt am Bericht des Beauftragten der Landesregierung gegen Antisemitismus, den dieser dem Landtag von Baden Württemberg vorgelegt hat.

Ortsvereinssitzung OV Ost

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Donnerstag, 05.12.2019.
Ort: Haus 197

Ortsvereinssitzung OV Stühlinger

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Donnerstag, 05.12.2019, 19:15 Uhr.
Ort: Quartiersladen, Ferdinand-Weiß-Straße 117

AsF Jahresabschluss

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Sonntag, 08.12.2019, 14:00 Uhr.
Ort: Küchenschelle, Bissierstr 2a

8.12. Sonntag, ab 14 Uhr in der "Küchenschelle", Bissierstr 2a. Zum Jahresabschluss und gemütlich bei Kaffee und Kuchen wollen wir auch die Termine im neuen Jahr besprechen..

Höchstrichterliche Rechtsprechung auf dem Prüfstand!

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Dienstag, 10.12.2019, 19:00 Uhr.
Ort: Goethe-Institut Freiburg, Wilhelmstraße 17

Das Bundesverfassungsgericht – Fit für die Zukunft?

Einladung zu einem Expertengespräch mit:
Bundesverfassungsrichterin Dr. Yvonne Ott und Rechtsanwalt Dr. Michael Kleine-Cosack
Moderation:
Rechtsanwältin Alexandra Fridrich, Mitglied des Verfassungsgerichtshofs Bad.-Württ.,
am Dienstag, dem 10. Dezember 2019, um 19 Uhr
im Goethe-Institut Freiburg, Wilhelmstraße 17 (ca. 5 Minuten vom Hauptbahnhof)

Am Ende des Jahres, in dem das Grundgesetz sein 70. Jubiläum feiert, liegt die Frage nahe, ob das BVerfG auch in künftigen Jahren seinem hervorragenden Ruf als „Hüter der Verfassung“ ohne jede Einschränkung gerecht werden und das in diese Institution gesetzte beispiellose Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger ohne jeden Abstrich rechtfertigen kann.

Anlass ist zum einen ein kritischer Aufsatz des Freiburger Rechtsanwalts Dr. Michael Kleine-Cosack im Anwaltsblatt (AnwBl 2019, S. 278). Eingehend wird dargelegt, dass das BverfG sein früheres „Monopol“ als Hüter der Grundrechte weitgehend verloren und unfreiwillig zunehmend die europäischen Konkurrenten EGMR und EuGH auf den Plan gerufen habe.

Als Grund wird u.a. die außerordentlich hohe Belastung des BVerfG genannt. Es sei Opfer des eigenen Erfolgs geworden. Bei allein ca. 6000 Verfassungsbeschwerden im Jahr müsse – bei gleichbleibender Kapazität – exorbitant selektiert werden. Zu den Folgen gehöre u.a., dass relevante Fälle übersehen und gebotene Leitentscheidungen nicht getroffen würden.

Anlass ist zum anderen die Sorge, ob sich verhindern lässt, dass politische Macht die Autorität des BVerfG untergräbt, dass sie – wie z.B. in Polen und Ungarn – nach erfolgreichen Parlamentswahlen das BVerfG „legal“ demontiert und unter ihre Kontrolle bringt. Ein düsteres Szenario skizziert Steinbeis in seinem Verfassungsblog („Ein Volkskanzler“ v. 09.09.2019).

Zentrale, das BVerfG betreffende Regeln – gerade auch solche, in denen es um die Wahl der Verfassungsrichterinnen und -richter geht – stehen nicht im Grundgesetz selbst, das lediglich mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit geändert werden kann, sondern sie sind im Bundesverfassungsgerichtsgesetz normiert, das sich schon mit einfacher Mehrheit ändern lässt.

Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen (ASJ) und der Juso-Hochschulgruppe Freiburg

Politischer Stammtisch OV Stühlinger

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Mittwoch, 11.12.2019, 19:30 Uhr.
Ort: Babeuf, Egonstraße 16 (Ecke Klarastraße)

Weihnachtsfeier OV Betzenhausen-Bischofslinde

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Freitag, 13.12.2019, 19:30 Uhr.
Ort: Stadtheim der Naturfreunde, Am Bischofskreuz 3

Der Eingang des Stadtheims der Naturfreunde (Am Bischofskreuz 3) befindet sich, wenn Ihr - vom Platz am Bischofskreuz aus betrachtet - durch den Torbogen links von der Apotheke durchgeht und gleich danach nach links abbiegt. Am Gebäuderiegel des Bauvereins Breisgau findet Ihr dann die Hausnummer und die Klingel der Naturfreunde.

Empfang des SPD-Kreisverbands Freiburg zu Ehren langjähriger Mitglieder

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Samstag, 14.12.2019, 14:00 Uhr.
Ort: Gewerbeakademie Freiburg, Wirthstr. 28

Jahreshauptversammlung des SPD-Kreisverbands Freiburg

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Samstag, 14.12.2019, 15:30 Uhr.
Ort: Gewerbeakademie Freiburg, Wirthstr. 28

Sitzung AG Migration &Vielfalt Breisgau

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Montag, 16.12.2019, 19:00 Uhr.
Ort: SPD-Regionalzentrum Südbaden, Merzhauser Str. 4, 79100 Freiburg

Stühlinger Neujahrsempfang

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Sonntag, 12.01.2020.
Ort: Architekturforum, Lederleplatz

Neujahrsempfang der SPD Freiburg

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Sonntag, 19.01.2020.
Ort: E-Werk, Eschholzstraße 77, 79106 Freiburg im Breisgau

 

Alle Termine öffnen.

20.11.2019, 19:00 Uhr Podiumsdiskussion „Freiburg, wir müssen reden!“
Veranstaltung der Jusos Freiburg Am Mittwoch, den 20. November um 19 Uhr findet die Podiumsdiskussion „Fr …

20.11.2019, 19:00 Uhr Turbulente Zeiten für die deutsch-französische-Freundschaft?
Fachgespräch mit Dr. Nils Schmid zum Vertrag von Aachen 56 Jahre nach der Unterzeichnung des ersten deu …

20.11.2019, 19:30 Uhr Ortsvereinssitzung OV Mooswald-Landwasser-Lehen
Monatlicher Treff am Mittwoch, 20. November 2019, 19.30 Uhr, Gasthaus Schützen in Lehen, Breisgauerstr. (gegenü …

21.11.2019, 19:00 Uhr Mitgliederversammlung Jusos Freiburg
Am Donnerstag, den 21. November um 19 Uhr findet unsere Transpi-Mal-Mitgliederversammlung um 19 Uhr im SPD-Regio …

21.11.2019, 19:30 Uhr Ortsvereinssitzung OV Ost

25.11.2019, 19:00 Uhr Treffen Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Juristen (AsJ)

Alle Termine

   Jetzt Mitglied werden