Europawahlkonferenz der SPD Freiburg

Veröffentlicht am 17.09.2018 in Kreisverband

Die Mitgliederversammlung in der AWO-Begegnungsstätte stand ganz unter dem Zeichen der kommenden Europawahl im Mai nächsten Jahres. Zum Auftakt hielt Luisa Boos, Generalssekretärin der SPD Baden-Württemberg, eine fulminante Rede, in der sie für die Unterstützung ihrer Kandidatur für das Europäische Parlament warb. Sie warnte eindringlich vor der Gefahr eines Rechtsrucks im europäischen Parlament, welcher die Grundfesten der EU gefährde und zeichnete als positives Gegenbild dazu ihre Vision eines vereinten und sozialen Europas. Die anwesenden Mitglieder beschlossen einstimmig, die Kandidatur von Luisa Boos zu unterstützen.

Im Anschluss wurden Hanna Rosahl-Theunissen, Michelle Lögler und Ismael Hares als Delegierte zur Landesvertreterversammlung Europa am 22.09.2018 in Tuttlingen gewählt. Zudem verabschiedete die Mitgliederversammlung zwei weitere Anträge: Zum einen den Vorschlag des AK Umwelt zur Reform der pauschalen Besteuerung von Firmenwagen und zum anderen eine Forderung des OV Betzenhausen-Bischofslinde einmal im Monat einen freien Museumstag für alle Freiburger zu schaffen.

 

 

Alle Termine öffnen.

13.07.2020, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Digitale Ortsvereinssitzung OV Freiburg Innenstadt
Der OV Freiburg Innenstadt lädt ein zu einer Ortsvereinssitzung am 13. Juli um 19:30 Uhr. Zur OV Sitzung d …

Alle Termine

   Jetzt Mitglied werden