Immobilienhaien die Zähne zeigen - Wie die Rechte von Mieter*innen gestärkt werden

Veröffentlicht am 13.03.2019 in Veranstaltungen

Extreme Mieterhöhungen nach Modernisierungen, undurchsichtige Nebenkostenabrechnungen, fehlende oder schlecht erreichbare Ansprechpartner vor Ort, ein Gefühl von Ohnmacht. Über solche Probleme klagen viele Mieterinnen und Mieter von Wohnungen großer Immobilienkonzerne wie der Vonovia – auch hier in Freiburg.

Wie können sich Mieterinnen und Mieter wehren, sich organisieren und Unterstützung erhalten? Was hat die Bundespolitik bereits unternommen? Und wie können die Rechte von Mieterinnen und Mietern gegenüber Immobilienkonzernen weiter gestärkt werden?

Ich lade Sie herzlich ein, am 27. März gemeinsam mit mir und den Referenten über diese und weitere Fragen zu diskutieren. Als Experten vor Ort sind der Bundestagsabgeordnete und Rechtspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Johannes Fechner, sowie der Vorsitzende des Deutschen Mieterbunds Baden-Württemberg, Rolf Gaßmann.

Die Veranstaltung findet um 19.00 Uhr in der Evangelischen Hochschule Freiburg statt (Bugginger Straße 38, 79114 Freiburg). Der Eintritt ist frei.

 

Homepage Gabi Rolland MdL

 

Alle Termine öffnen.

26.02.2020, 11:00 Uhr Politischer Aschermittwoch mit Hubertus Heil
https://www.spd-bw.de/form/show/2019/

03.03.2020, 19:00 Uhr Jahreshauptversammlung OV Brühl-Beurbarung
Nach den Rechenschaftsberichten und der Entlastung des Vorstandes steht die Neuwahl des Vorstandes an. Zu Gast sei …

04.03.2020, 10:00 Uhr Vorstandssitzung AG 60 plus

04.03.2020, 19:30 Uhr Sitzung SPD-Kreisvorstand

05.03.2020, 18:30 Uhr Sitzung AK Umwelt
Zu Gast ist Prof. Dr. Karsten Buse, Leiter des  Fraunhofer-Instituts für Physikalische Messtechnik IPM, der übe …

05.03.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Dialogtour mit Andreas Stoch
Zur Anmeldung

Alle Termine

   Jetzt Mitglied werden