SPD zum CDU-Landesparteitag: „Uninspirierte Pflichtübung“

Veröffentlicht am 22.03.2014 in Landespolitik

SPD-Generalsekretärin Katja Mast hat die Ausführungen des CDU-Landesvorsitzenden Strobl auf deren Parteitag in Donaueschingen als „uninspirierte Pflichtübung“ bezeichnet. „Europapolitische Allgemeinplätze auf der einen Seite, landespolitische Aschermittwochsrhetorik auf der anderen – ein Spitzenkandidat mit Format sieht anders aus“, erklärte Mast. 

Offensichtlich fehle Strobl angesichts des innerparteilichen Schaulaufens für die Spitzenkandidatur der Mut, außer altbekannten Textbausteinen etwas substantiell Weiterführendes beizutragen.

„Und wenn Herr Strobl behauptet, die CDU sei in Baden-Württemberg die Partei der Kommunen, dann ist dies nach ihrer fortsetzten Niederlagenserie bei Oberbürgermeisterwahlen nur noch lachhaft“, so Mast.

 

Homepage SPD Baden-Württemberg

Gabi Rolland MdL

 

Alle Termine öffnen.

28.09.2020, 19:30 Uhr Krisenfestes Klassenzimmer in Crailsheim
Die durch die Corona-Krise verursachte Schließung der Schulen hat gezeigt, dass das baden-württembergische …

30.09.2020, 17:00 Uhr - 30.09.2020 Krisenfestes Klassenzimmer in Winnenden
Die durch die Corona-Krise verursachte Schließung der Schulen hat gezeigt, dass das baden-württembergi …

30.09.2020, 19:00 Uhr Jusos Freiburg: Sitzung
Liebe Jusos, am nächsten Mittwoch, den 30. September 2020, findet unsere Sitzung um 19.00 Uhr zum Thema ?? …

01.10.2020, 17:00 Uhr Krisenfestes Klassenzimmer in Lobbach
Die durch die Corona-Krise verursachte Schließung der Schulen hat gezeigt, dass das baden-württembergische …

01.10.2020, 19:00 Uhr Ortsvereinssitzung OV SPD Stühlinger
Da die Veranstaltung unter Einhaltung der Corona-Regeln stattfindet, tagen wir diesmal nicht im Quartiersladen, so …

01.10.2020, 19:30 Uhr Krisenfestes Klassenzimmer in Waghäusel
Die durch die Corona-Krise verursachte Schließung der Schulen hat gezeigt, dass das baden-württembergische …

Alle Termine

   Jetzt Mitglied werden