Verfassungsgericht verhandelt über Volksbegehren

Veröffentlicht am 20.01.2020 in Landespolitik

Andreas Stoch: „Wir werden uns weiter für Gebührenfreiheit einsetzen“

Da die Landesregierung das von der SPD initiierte Volksbegehren für gebührenfreie Kitas in Baden-Württemberg blockiert, muss nun der Verfassungsgerichtshof darüber entscheiden. Ein Jahr, nachdem die Sozialdemokraten über 17.000 Unterschriften gesammelt hatten, fand jetzt die mündliche Verhandlung dazu statt. Am 30. März wird das Gericht entscheiden. „Wir werden uns weiter für Gebührenfreiheit einsetzen“, erklärte der SPD-Landesvorsitzender Andreas Stoch gleich nach der Verhandlung.

 

Homepage SPD Baden-Württemberg

 

Alle Termine öffnen.

06.05.2020, 10:00 Uhr Vorstandssitzung AG 60 plus

07.05.2020, 19:30 Uhr Ortsvereinssitzung OV Stühlinger

08.05.2020, 18:00 Uhr Sitzung ASF
Mit Gabi Rolland zum Thema "fridays for future".

13.05.2020, 14:30 Uhr Mitgliederversammlung AG 60 plus
Mitgliederversammlung „Sterbehilfe“   Referent: Michael Rux, früherer langjähriger stellv …

13.05.2020, 19:00 Uhr Ortsvereinssitzung OV Nord

13.05.2020, 19:30 Uhr Politischer Stammtisch OV Stühlinger

Alle Termine

   Jetzt Mitglied werden