Zweckentfremdung von Wohnraum: Gabi Rolland: „Grün-Schwarz bleibt vieles schuldig“

Veröffentlicht am 16.09.2020 in Pressemitteilungen

Für SPD-Landtagsabgeordnete Gabi Rolland gehen die Pläne der Landesregierung, beim Gesetz gegen Zweckentfremdung von Wohnraum nachzubessern, nicht weit genug. Zwar sei es richtig, dass die Landesregierung das Bußgeld erhöhen wolle, wenn Vermieter gegen die Genehmigungspflicht verstoßen, doch diese Maßnahme reiche längst nicht aus, so Rolland.

„Damit die Zweckentfremdung von Wohnraum eingedämmt werden kann, müssen weitere Vorschriften in das Gesetz aufgenommen werden“, betont die SPD-Politikerin und fordert: „Das Land muss die Städte und Gemeinden mit einem generellen Auskunftsrecht gegenüber den Betreibern von Internetportalen ausstatten. Darüber hinaus sollte Kommunen erlaubt werden, Bußgelder zu verhängen, wenn diese Betreiber bei Aufklärung der Sachverhalte eine mangelnde Mitwirkung zeigen. Im Falle von einem langanhaltenden Leerstand einer Wohnung benötigen Kommunen zudem ein Zugriffsrecht mit einer vorübergehenden Eigentümerstellung.“ Außerdem sei es notwendig, dass eine Rückwirkung auf alle Zweckentfremdungen auch vor Inkrafttreten der kommunalen Satzungen im Gesetz verankert werde.

Für Gabi Rolland steht fest: „Die ablehnende Haltung der Landesregierung gegenüber diesen berechtigten Forderungen zeigt, dass Grün-Schwarz bei der Erhaltung wie der Schaffung von bezahlbarem Wohnraum vieles schuldig bleibt.“

 

Hintergrund

Der Landtag beschloss im Jahr 2013 auf Initiative der damaligen grün-roten Landesregierung das Zweckentfremdungsverbotsgesetz. Auf Basis des Gesetzes können Kommunen mit Wohnraummangel überhaupt erst Zweckentfremdungssatzungen erlassen. Sie gelten unter anderem in Stuttgart und Freiburg. Vermieter müssen sich in diesen Städten eine Genehmigung einholen, wenn sie Wohnraum überwiegend zu anderen Zwecken nutzen. Dennoch nahm in den vergangenen Jahren die Zweckentfremdung für touristische Angebote über Internetportale dramatisch zu.

 

Homepage Gabi Rolland MdL

Gabi Rolland MdL

 

Alle Termine öffnen.

28.09.2020, 19:30 Uhr Krisenfestes Klassenzimmer in Crailsheim
Die durch die Corona-Krise verursachte Schließung der Schulen hat gezeigt, dass das baden-württembergische …

30.09.2020, 17:00 Uhr - 30.09.2020 Krisenfestes Klassenzimmer in Winnenden
Die durch die Corona-Krise verursachte Schließung der Schulen hat gezeigt, dass das baden-württembergi …

30.09.2020, 19:00 Uhr Jusos Freiburg: Sitzung
Liebe Jusos, am nächsten Mittwoch, den 30. September 2020, findet unsere Sitzung um 19.00 Uhr zum Thema ?? …

01.10.2020, 17:00 Uhr Krisenfestes Klassenzimmer in Lobbach
Die durch die Corona-Krise verursachte Schließung der Schulen hat gezeigt, dass das baden-württembergische …

01.10.2020, 19:00 Uhr Ortsvereinssitzung OV SPD Stühlinger
Da die Veranstaltung unter Einhaltung der Corona-Regeln stattfindet, tagen wir diesmal nicht im Quartiersladen, so …

01.10.2020, 19:30 Uhr Krisenfestes Klassenzimmer in Waghäusel
Die durch die Corona-Krise verursachte Schließung der Schulen hat gezeigt, dass das baden-württembergische …

Alle Termine

   Jetzt Mitglied werden