„Erst kein Wille, nun kein Geld? Grün-Schwarz bremst jetzt schon vor dem Start“

Veröffentlicht am 28.04.2021 in Landespolitik

„Fünf Jahre lang ging beim Klimaschutz fast nichts voran, obwohl die Kassen reichlich voll waren. Nun verkünden Grüne und CDU, man wolle endlich aus dem Mus kommen, nur um dann schon vor dem Start der neuen Legislatur mit dem Hinweis auf knappe Kassen zu bremsen. Erst fehlte es am Willen, jetzt angeblich am Geld – Hauptsache, es geht nichts voran.“ Andreas Stoch.

Die Klimakrise lässt sich nicht vertagen. Wir müssen die Notsituation anerkennen und in Klimagerechtigkeit in Baden-Württemberg investieren: 365 €-Jahresticket für Bus & Bahn, ÖPNV-Ausbau, Solaroffensive, 1,5-Grad-Ziel einhalten. Durch den grün-schwarzen Sparzwang verlieren wir erneut wertvolle Zeit, um die kaum beherrschbaren Folgen der Klimakatastrophe einzudämmen. Jeder Euro den wir jetzt nicht in Klimaschutz investieren und vermeintlich sparen, wird uns in den nächsten Jahren auf die Füße fallen.

 

Homepage SPD Baden-Württemberg

Alle Termine öffnen.

06.05.2021, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Digitale Ortsvereinssitzung OV Stühlinger
Themen: - Situation Bundestagswahl -> die KanzlerkanditatInnen stehen fest, wo stehen wir? - weiter …

10.05.2021, 18:00 Uhr Gedenken an die Opfer des deutschen Bombenangriffs vom 10. Mai 1940
Kranzniederlegung mit Ansprache von Uwe Stöhr, OV-Vorsitzender SPD Stühlinger Diese Veranstaltung ist auc …

12.05.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Zukunft. Für dich.
Am Mittwoch, den 12.5.2021 um 19 Uhr lädt unsere Bundestagskandidatin Julia Söhne gemeinsam mit dem Kreisverband …

17.05.2021, 19:00 Uhr Digitale Sitzung AG Migration und Vielfalt

19.05.2021, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Digitale Ortsvereinssitzung OV Freiburg Innenstadt
Der SPD Ortsverein der Freiburger Innenstadt lädt zur digitalen Ortsvereinssitzung am 19.05.2021 ab 19:30 Uhr ein …

Alle Termine