01.09.2019 in Allgemein von SPD Baden-Württemberg

Landtagswahlen: Stoch mit „gemischten Gefühlen“

 

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Stoch sieht den heutigen Wahlabend mit gemischten Gefühlen. „Die SPD hat sowohl in Brandenburg als auch in Sachsen unter sehr schwierigen Vorzeichen bravourös für unsere demokratische Kultur und gegen politischen Extremismus gekämpft. Das war eine großartige Leistung.“

Dass die SPD in Brandenburg nun offenbar weiterhin klar die Nase vorn habe, sei dabei ein ganz wichtiges Signal: „Wir können gewinnen, wenn wir unsere Erfolge deutlich machen und vor allem Vertrauen in die Zukunft schaffen. Das war eine beeindruckende Aufholjagd in den letzten Wochen. Das sollten wir uns alle zu Herzen nehmen.“ Die SPD in Brandenburg habe dort nun „ganz klar den Regierungsauftrag“, so Stoch.

06.11.2018 in Allgemein von SPD Baden-Württemberg

Breymaier kritisiert Vorstoß auf Aufweichung der Ruhezeit in der Gastronomie

 

Die SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier hat den aktuellen Vorstoß der CDU für eine Aufweichung der Arbeitsbedingungen in der Gastronomie scharf kritisiert. „Was wir brauchen, sind nicht schlechtere, sondern bessere Arbeitsbedingungen in der Branche“, erklärte Breymaier. „Was die CDU mal wieder als Flexibilisierung verkauft, ist nichts anderes als eine weitere Belastung für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.“

Die CDU-Fraktion hatte dieser Tage angekündigt, eine Bundesratsinitiative der grün-schwarzen Landesregierung einzubringen, um „die Arbeitszeit an betriebliche Erfordernisse anzupassen“. Dabei gehe es nicht um eine Verlängerung der Gesamtarbeitszeit, sondern um „einen flexibleren Umgang mit der täglichen Höchstarbeitszeit“.

05.10.2018 in Allgemein von SPD Baden-Württemberg

SPD: Verleihung des Nobelpreises ist „großartige Entscheidung“

 

Die SPD in Baden-Württemberg hat die Verleihung des Friedensnobelpreises an die Menschenrechtsaktivisten Nadia Murad und Denis Mukwege als „großartige Entscheidung“ gewürdigt.

„Wir alle schulden gerade Nadia Murad tiefen Dank für ihre fast übermenschliche Art, mit ihrer Vergangenheit umzugehen“, erklärte die SPD-Landesvorsitzender Leni Breymaier. „Sie lässt nicht nach in ihrem Kampf, damit Terroristen, Menschenhändler und Kriegsverbrecher zur Rechenschaft gezogen werden. Sie hat sich erfolgreich für ein besseres Leben tausender Opfer sexueller Gewalt eingesetzt. Dafür hat sie meine ganze Bewunderung. Die neue Friedensnobelpreisträgerin ist Vorbild.

21.09.2018 in Allgemein von SPD Baden-Württemberg

Wohnungsgipfel: SPD Baden-Württemberg fordert Mieterschutzoffensive

 

Leni Breymaier: „Wohnen ist ein Menschenrecht“

Die SPD Baden-Württemberg hat vom heutigen Wohngipfel im Berliner Kanzleramt eine Offensive für den Mieterschutz eingefordert. „Wohnen ist kein Spekulationsobjekt. Wohnen ist ein Menschenrecht. Wohnen ist die soziale Frage unserer Zeit. Entscheidend ist, wie diese soziale Frage beantwortet wird“, betonte die SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier am Freitag in Stuttgart. „Für uns Sozialdemokraten ist klar: Neben dem Bau neuer Wohnungen sind Verbesserungen im Mietrecht unerlässlich.“

10.06.2018 in Allgemein von SPD Freiburg Innenstadt

Treffen am 30.5.18

 

Am 30. Mai traf sich der OV Innenstadt zu seinem monatlichen Treffen. Diesmal stand der Besuch von Renate Lepach auf dem Programm, Vorsitzende des Vereins „OFF - Obach für Frauen.“ Renate Lepach berichtete uns von dem Verein, der dieses Jahr sein 20 jähriges Bestehen feiert. OFF hilft Frauen durch Unterstützung mit konditionsgünstigen Krediten für Kautionen, Schulden, Überbrückungen und ähnlichem sowie der Vermittlung von bezahlbarem Wohnraum in Zusammenarbeit mit „FreiRaum“, einer Initiative der Diakonie. Dabei finanzieren sie sich komplett über Spenden. Ebenso betreibt der Verein die Boutique LeSac, ein Second Hand Laden für Bedürftige.
Trotz der herausragenden Arbeit der ehrenamtlichen Helfer*innen des Vereins trifft dieser immer wieder auf ein Problem: Wohnungsnot! Damit stieß Renate Lepach die nächste Diskussion an, die sich um die Wohnungslage in Freiburg drehte. Ebenso unterhielten wir uns über den Arbeitskreis Christen in der SPD und besprachen die Ergebnisse der letzten Mitgliederversammlung. Auch wurde am Ende über die kommende Jahreshauptversammlung im gesprochen und über die Kreismitgliederversammlung am 9. Juni.

Jetzt mitmachen!

 

Alle Termine öffnen.

16.10.2019, 19:00 Uhr Sitzung Jusos Freiburg: "Antisemitismus heute"

16.10.2019, 19:30 Uhr Ortsvereinssitzung OV Mooswald-Landwasser-Lehen
Wir machen einen Rundgang um das Einkaufszentrum, um uns die Graffiti anzuschauen.

21.10.2019, 19:00 Uhr Sitzung AG Migration &Vielfalt Breisgau

22.10.2019, 19:00 Uhr Außerordentliche Ortsvereinssitzung OV Stühlinger
„Schaffung von bezahlbarem Wohnraum“ Gespräch mit Sabine Recker, Leiterin des Referates für bezahlba …

24.10.2019, 19:30 Uhr Außerordentliche Ortsvereinssitzung OV Stühlinger
„Hartz IV aus Sicht eines Job-Centers“ - Praxisbericht Die einen halten Hartz IV für Schikane und würde …

28.10.2019, 20:00 Uhr - 23:00 Uhr Sitzung OV Innenstadt
Thema voraussichtlich: Stadttunnel

Alle Termine

   Jetzt Mitglied werden