22.07.2020 in Ortsverein

"Keine Angst vor Staatsschulden"

Auch nach der Einigung der EU auf gemeinsame Hilfen für die wirtschaftlichen Schäden der Corona-Krise steht die Frage der Staatsverschuldung im Raum. Wie schwer aber belasten Schulden den Staat wirklich? Uwe Stöhr, Vorsitzender des SPD Ortsvereins Stühlinger, hat zu diesem Thema einen Artikel im neuen "Stühlinger Magazin verfasst":

https://www.spd-kv-freiburg.de/dl/Uwe_Stoehr_Keine_Angst_vor_Schulden.pdf

 

22.07.2019 in Ortsverein

Vortrag von Manfred Vohrer (FDP)*

CO2-Bepreisung jetzt! - Bericht vom Sommerseminar der Stühlinger SPD

"Wie entscheidet man, was gut für die Umwelt ist? - ein politisches Seminar über die Zukunft"

Die Stühlinger SPD beschäftigt sich mit allen Themen, stadt-, landes-, bundes- und europaweit. Bereits im März haben wir  beschlossen, das Thema Umwelt engagierter anzugehen und daher ein Wochenendseminar organisiert, um uns thematisch einzuarbeiten.

Das Motto war „Wie entscheidet man, was gut für die Umwelt ist“. Dies ist eine knifflige Frage, denn was ist eigentlich besser, ein Einkaufsbeutel aus Plastik oder aus Baumwolle? Dazu muss man sich möglichst alle Faktoren anschauen: Wasserverbrauch, CO2-Ausstoß, Chemikalieneinsatz uvm. Dies macht man bei der Aufstellung einer Ökobilanz. Wie das in der Praxis funktioniert und welche Vorteile aber auch Grenzen diese Methode hat, hat uns Herr Rettenmaier vom IFEU-Institut erklärt.

 

19.01.2019 in Ortsverein

„Nein zur Wohnungsnot, nein am 24. Februar!“. SPD Stadtrat Walter Krögner positioniert sich klar für Dietenbach

Kaum ein kommunales Thema bewegt die Bürgerinnen und Bürger Freiburgs gerade mehr als der Bürgerentscheid über die Bebauung des Dietenbach-Geländes im Februar. Die SPD Betzenhausen-Bischofslinde lud deshalb am Freitag zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung in der evangelischen Matthäuskirche ein. Zu Gast war der SPD Stadtrat Walter Krögner.

 

26.11.2018 in Ortsverein

Rückblick: Veranstaltung mit Andrea Ypsilanti

Für eine neue Sozialdemokratie

Wie kann eine zunftsweisende linke Politik aussehen? Dieser Frage geht die bekannte hessische SPD-Politikerin Andrea Ypsilanti in ihrer Streitschrift „Und morgen regieren wir uns selbst“ nach. Ihre Ideen zur Zukunft der politischen Linken und der SPD stellte sie auf Einladung des SPD-Ortsvereins Freiburg Ost am 15.11.2018 im Bürgersaal Littenweiler im Rahmen einer Lesung vor. Ihre Kernthese lautet, dass ein Aufbruch nicht von den Parteien zu erwarten ist, sondern aus der Gesellschaft heraus entstehen muss.

 

Alle Termine öffnen.

28.09.2021, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr Ortsvereinssitzung OV Nord

01.10.2021, 19:00 Uhr Mitgliederversammlung SPD Freiburg
Tagesordnung: 1 Begrüßung 2 Wahl einer Mandatsprüfungskommission, eines Präsidiums und e …

13.10.2021, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr Sitzung AK Bildung SPD Freiburg
Thema: Inklusion  

Alle Termine